Regionale Innovationssysteme

Bestehende Regionale Innovationsysteme sollen weiterentwickelt oder neue etabliert werden und zu einer kohärenten Struktur-, Regional- und Innovationspolitik beitragen.

Die Förderung trägt somit dazu bei, Kompetenzen zu entwickeln und die Kräfte im regionalen Innovationssystem zu bündeln. Ziel ist es, maßgeschneiderte Lösungen für Zukunftsfragen in der Region auf der Grundlage der Innovationsstrategie Baden-Württemberg zu entwickeln.

Fragen

Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind juristische Personen des privaten und öffentlichen Rechts und Personengesellschaften.

Was wird gefördert?

Gefördert wird die Entwicklung und Unterstützung von Regionalen Innovationssystemen, die in eine regionale Strategie eingebettet sind.

Wie wird gefördert?

Die Förderung erfolgt als Zuschuss.

Formulare

Antragstellung

Weitere Informationen folgen.

Projektdurchführung

Wichtige Hinweise:
Zwischennachweise und der Verwendungsnachweis sind mit allen Anlagen elektronisch über die Internetanwendung „ZuMa“ bei der L-Bank einzureichen: https://zuma.l-bank.de/.

Für bestimmte Anlagen stehen nachfolgend Vordrucke zur Verfügung. Bitte füllen Sie diese Formulare extern elektronisch aus und laden Sie sie im Anschluss in ZuMa hoch. Weitere Hinweise erhalten Sie dort.

 

Schlussabrechnung

Wichtige Hinweise:
Zwischennachweise und der Verwendungsnachweis sind mit allen Anlagen elektronisch über die Internetanwendung „ZuMa“ bei der L-Bank einzureichen: https://zuma.l-bank.de/.

Für bestimmte Anlagen stehen nachfolgend Vordrucke zur Verfügung. Bitte füllen Sie diese Formulare extern elektronisch aus und laden Sie sie im Anschluss in ZuMa hoch. Weitere Hinweise erhalten Sie dort.

 

Weitere Details

Verwaltungsvorschriften

Aktuelle Förderaufrufe

Kontakt

L-Bank Finanzhilfen

Schlossplatz 10
76131 Karlsruhe
E-Mail: efre(at)l-bank.de

Weitere Informationen

Zurück