Wettbewerb RegioWIN 2030 – Regionale Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation und Nachhaltigkeit

Förderaufruf vom 07.02.2020

Anknüpfend an den Erfolg des Landeswettbewerbs RegioWIN – Regionale Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation und Nachhaltigkeit lobt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in Kooperation mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst und dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz unter der Bezeichnung „RegioWIN 2030“ auch in der Förderperiode 2021-2027 einen Wettbewerb um Mittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) aus.

Alle Regionen sind aufgefordert, – gemeinsam mit den relevanten Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Verwaltung – eine Zukunftsstrategie für ihren selbstdefinierten funktionalen Raum zu erarbeiten oder fortzuschreiben, und hierfür Innovations- und Nachhaltigkeitsprojekte zu identifizieren.

Der Wettbewerb startet mit der Auftaktveranstaltung am 13. Februar 2020.

Weitere Informationen zum Förderaufruf

Kontakt

L-Bank Finanzhilfen

Schlossplatz 10
76131 Karlsruhe
E-Mail: efre(at)l-bank.de

Ministerium für Finanzen und Wirtschaft

Referat 77
Neues Schloss
Schlossplatz 4
70173 Stuttgart

E-Mail: efre(at)mfw.bwl.de